Hundegestützte Intervention

... für Menschen mit Demenz

  • 1 Stunde
  • ab 55,00 €
  • nach Absprache

Beschreibung

Menschen mit Demenz leben in einer Welt, die für gesunde Menschen oft schwer verständlich und zugänglich ist. Hunde haben Fähigkeiten, die sie in besonderem Maße dazu befähigen, eine Tür in diese Welt zu öffnen. Die individuellen und gezielten Angebote von „Tierisches Erleben“ können einen wesentlichen Beitrag leisten, den Alltag Demenz Betroffener freudiger und erfüllter zu gestalten. Demenz Betroffene … …erleben Begegnungen positiver und stressfreier …erleben das die krankheitsbedingten Defizite in den Hintergrund treten …erfahren Wertschätzung durch den Hund …profitieren durch die positive Stimulation, psychischer, physischer und sozialer Prozesse …erleben Erfolgserlebnisse, Fürsorgekompetenzen …spüren ein vielfältiges Spektrum an Gefühlen …können Erlebnisse mit Tieren mit emotionalen Momenten ihres Lebens verknüpfen …erfahren eine Stärkung ihres Selbstwertgefühls Mit zielgerichteten und individuell geplanten „Spielchen“ für und mit dem Hund, werden die Betroffenen zu eigenen Handlungen, aktiven Prozessen und zum Mitmachen auf tierische Weise motiviert. Eine optimale Gruppenzusammensetzung wäre eine heterogene Gruppe mit Betroffenen verschiedener Demenz-Stadien. Die Betroffenen können sich gegenseitig, mit ihren unterschiedlichen Fähigkeiten und Talenten, unterstützen. Unsere Angebote werden zielgerichtet und individuell vorbereitet und können von Einrichtungen sowie Einzelpersonen gebucht werden. Dieses Angebot hat dein Interesse geweckt? Dann melde dich bei uns! Die Kosten betragen für 60 Minuten, Vor- und Nachbereitung und Material. Für ein: Gruppenangebot 65 € Einzelangebot 55 € 10 maliges Gruppenangebot 590€ 5 maliges Einzelangebot 245€ Ich freue mich auf dich!


Kontaktangaben

01797897620

tierisches-erleben@web.de

Taubenstraße 55, Emsdetten, Deutschland